Datenschutz

Die Website verwendet Cookies mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Bei den Formularfeldern werden die von Ihnen freiwillig eingetragenen Daten nur unter Zustimmung der Einwilligungserklärung verarbeitet.

a. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien mit Konfigurationseinstellungen, die dabei helfen, die Nutzungshäufigkeit und die Art der Nutzung zu ermitteln. Zudem dienen Cookies dazu, bestimmte Benutzerfunktionen zu realisieren. Der Hauptzweck eines Cookies ist somit die Erkennung der Besucher*innen der Webseite und so ist es möglich, jedem Besucher, jeder Besucherin eine individuellere und mehr auf dessen Bedürfnisse abgestimmte, personalisierte Website präsentieren zu können.

Cookies können folgende Dateien enthalten:

  • Name des Servers, der das Datenpaket geschrieben hat

  • einmalig verliehene ID-Nummer

  • manchmal ein Enddatum

b. Konkret werden folgende Cookies über die jeweilige Session hinausgehend gespeichert:

  • Session-Cookies:

Das sind zeitlich begrenzte Cookies und diese werden durch das Schließen des Browsers ge-löscht.

  1. adaptive_image: Speichert die aktuelle Auflösung, um die geeignete Bildgröße auszuspielen

  2. has_js: Speichert, ob der Browser des Users JavaScript hat oder nicht, um bestimmte Funktionen oder Darstellungen wiederzugeben

  3. cookie_agreed: Ob der User Cookie- Popup akzeptiert hat oder nicht, um zu entscheiden, ob dem User der Hinweis nochmal angezeigt werden muss oder nicht.

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).

Sie willigen mit dem Besuch der Website über das Cookie-Banner ein, dass Ihre Daten verarbeitet werden. 

Ihre Angaben erfolgen freiwillig und Sie werden darüber informiert, welche Verarbeitungstätigkeiten vorgenommen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sollten Sie weitere Fragen zur Datenverarbeitung haben, können Sie mich gerne über gerald.zagler@gmail.com kontaktieren.